DE | EN
CONCEPT Laser GmbH

News

USA boomen – Regional-Management verstärkt

Die USA bleiben wichtigster Impulsgeber auf den weltweiten Märkten. Man kann von einem echten Boom des Additive Manufacturing in Nordamerika sprechen. Unser Tochterunternehmen, die Concept Laser Inc. mit Sitz in Texas (USA), wurde daher in Vertrieb und Service strukturell verstärkt, um unserer Rolle als „Global Player of LaserCUSING“ gerecht zu werden.

Zum 1. Februar 2015 übernahm Barry Resetco die Leitung des Service Teams USA & Kanada. Barry Resetco, bereits seit einem Jahr ein Teil der Concept Laser-Familie, hat sich auf die Installation und Wartung der X line 1000R spezialisiert. Gerade unsere Großanlagen erfahren in Nordamerika viel Zuspruch. Barry Resetco verantwortet die Service- und Installationsprozesse für alle LaserCUSING-Anlagen in USA und Kanada.

Zielsetzung ist es, das US-Service-Team zu einem unabhängigen, kundennahen Dienstleister im Sinne eines  Regional-Managements auszubauen. Regional-Management bedeutet: Der US-Service soll regional unabhängig innerhalb der globalen Servicestrategie agieren. Natürlich werden ihn die Kollegen aus dem Headquarter von Concept Laser in Deutschland  in allen Fragen rund um das LaserCUSING tatkräftig unterstützen. Aktuell wird Barry Resetco von zwei Servicetechnikern und einem Anwendungstechniker unterstützt.

Aufgrund der aktuellen Marktsituation rechnen wir jedoch in Kürze mit einem weiteren Personalzuwachs. Concept Laser wünscht seinen Kollegen auf der anderen Seite des „Großen Teichs" weiterhin viel Erfolg.




Zurück zur Übersicht