DE | EN
CONCEPT Laser GmbH

Duales Studium

Praxisnah und effizient – das duale Studium bietet eine ideale Kombination aus Lernphasen an der Hochschule und intensiven Betriebsphasen bei Concept Laser. Für Studierende hat das duale Studium den Vorteil, theoretische Grundlagen direkt im Betrieb umzusetzen und betriebliche Abläufe näher kennenzulernen. Als zusätzlicher Pluspunkt der dualen Ausbildung gilt die finanzielle Unterstützung mit einer angemessenen monatlichen Vergütung. Bisweilen werden auch die Studiengebühren vom Arbeitgeber übernommen.

In Zusammenarbeit mit der Hochschule Coburg bietet Concept Laser derzeit eine begrenzte Zahl an dualen Studienplätzen mit dem Bachelor of Engineering als Abschluss an. Wir suchen vor allem technikbegeisterte junge Menschen, die sich für

  • Maschinenbau
  • Elektro- und Informationstechnik

  • Wirtschaftsingenieurwesen

  • Technische Physik Studienrichtung Laser- und Lichttechnologie interessieren

Nur in Absprache bieten wir auch Betriebs- oder Industriewirtschaft als dualen Studiengang an.

 

Hier findet ihr zwei Erfahrungsberichte unserer Studenten Dominik Eideloth und René Hertha, die derzeit ein duales Studium an der Hochschule Coburg absolvieren:

„Mein Name ist Dominik Eideloth, ich bin 25 Jahre alt und komme aus Ebensfeld. Ich studiere derzeit Maschinenbau an der Hochschule in Coburg. Das Studium nennt sich praxisintegriertes duales Studium und dauert dreieinhalb Jahre.

Während meiner Praxisphasen arbeite ich bei Concept Laser in der Abteilung Forschung und Entwicklung und beschäftige mich unter anderem mit Versuchsaufbauten, Projektmanagement, Anforderungs-management und Dokumentation.

Durch das duale Studium bekomme ich von Anfang an einen Einblick, wie meine spätere Arbeit als Ingenieur sein könnte, und ich lerne den normalen Arbeitsablauf kennen. Der Praxisbezug zur Theorie ist sehr hilfreich für das Studium und meinen beruflichen Werdegang.

Die Arbeit bei der Firma Concept Laser empfinde ich als sehr angenehm und familiär. Der respektvolle Umgang von Mitarbeitern und Vorgesetzten untereinander wird hier stets groß geschrieben.”

„Hallo zusammen,

ich bin der René, bin 21 Jahre alt und habe letztes Jahr nach meiner Ausbildung zum Mechatroniker mein Fachabitur in Coburg gemacht. Ich absolviere seit Oktober 2014 ein praxisorientiertes duales Maschinenbaustudium bei Concept Laser. Dieses Studium verknüpft optimal Theorie, die an der Hochschule Coburg gelehrt wird, mit Praxis, dauert dreieinhalb Jahre und schließt mit dem Bachelor of Engineering (B. Eng.) ab. Des Weiteren erleichtert das Studium den späteren Berufseinstieg.  

In den Praxisphasen arbeite ich in der Konstruktionsabteilung im Forschungs- und Entwicklungszentrum von Concept Laser. In dieser Abteilung konstruiert man mithilfe des CAD-Programms Inventor neue Maschinen und verbessert die bereits vorhandenen. Die Arbeit verdeutlicht den meist sehr theoretischen Stoff aus der Hochschule und stellt den Bezug zur Praxis her. 

Da mich die Metall-Laserschmelz-Technologie schon immer interessiert hat, macht mir die Arbeit bei Concept Laser sehr viel Spaß. Die Arbeitskollegen sind immer freundlich und hilfsbereit, und durch das warme Arbeitsklima freut man sich jeden Tag aufs Neue auf die Arbeit.”

Bei Interesse kontaktiere uns über academy@concept-laser.de