DE | EN
CONCEPT Laser GmbH
  • Werkzeug- und Formenbau
  • Additive Fertigung Werkzug- und Formenbau
    LaserCUSING®
    Source: Siegfried Hofmann GmbH
  • 3D-Metalldruck Werkzeugeinsatz Verschlusskappe mit konturnaher Kühlung
    LaserCUSING®
    Source: Siegfried Hofmann GmbH
  • 3D-Metalldruck Bohrer Werkzeug- und Formenbau
    LaserCUSING®
    Source: MAPAL Dr. Kress KG
  • Werkzeugeinsatz Griff Miele Staubsauger, Parallelkühlung
    LaserCUSING®
    Source: Miele & Cie. KG
  • Kardanwellen Additive Fertigung Concept Laser
    LaserCUSING®
    Source: Concept Laser GmbH

Customer Stories 

Das Beste aus zwei Welten

In der Werkzeug- und Werkzeugmaschinenindustrie eröffnet das Laserschmelzen von Metallen neue Produktideen. Nicht selten ergeben sich überraschende Lösungen, wenn man ein Produkt additiv entwickelt. Mit einem disruptiven Ansatz kommt das Neue in die Welt. 

Kreative Beispiele sind Werkzeugeinsätze zur konturnahen Kühlung, die Spritzgießwerkzeuge mit kürzeren Zykluszeiten ermöglichen oder Feinbohrer, die durch gewendelte Kühlkanale, deutlich höher verfügbar eingesetzt werden können. Die mögliche Integration von Funktionen steht hier im Vordergrund. 

Die Bandbreite der möglichen Anwendungen ist in diesen Branchen ungeheurer vielfältig. Auch eine Kombination der subtraktiven und additiven Verfahren in hybriden Bauteilen ist von hoher Bedeutung.

Die Stärken des additiven Verfahrens, von der Geometriefreiheit bis hin zum zeitgleichen Aufbau sehr vieler Teile auf einer Bauplatte, inspirieren Experten aus der Welt der Werkzeuge.   

Unsere Referenzen zeigen es Ihnen klar auf – old school war gestern. Eine additive Fertigungsstrategie ermöglicht diesen Branchen neue Produktlösungen mit dem Potenzial echter Innovationen und einer augenfällige Steigerung der Wertschöpfung.